Träume

  • Daily Musings,  Träume

    Träume von schwangeren Ziegen

    Es ist wirklich erstaunlich. Seit 13 Tagen bin ich nun in diesen etwas spezielleren Raunächten unterwegs und so viel hat sich schon getan. So sind die Alpträume deutlich weniger und von angenehmeren abgelöst worden. Die sind zwar nicht weniger verwirrend, aber wenigstens nicht mehr verstörend. Amüsant war da, in der wir eine schwangere Ziege in unserem Wohnzimmer hatten.

    Ansonsten ist es draußen Novembergrau und so richtig lockt mich nichts vor die Tür. Dafür in die Küche. Ich habe Pläne für Gebäck und bin da am Planen. Dieses Jahr bekommen die Gören selbstgebackenes und handgestricktes.