Daily Musings

Es bleibt gemütlich

Heute habe ich mir meine Leseecke eingerichtet, die sich natürlich auch zum Handarbeiten nutzen lässt. Ich höre gerne Hörbücher und dabei kann man wunderbar stricken oder häkeln. Den Sessel habe ich einige Häuser die Straße runter gefunden und nun schmückt er mein Heim und bietet mir einen schönen Leseplatz.

Die Weihnachtstage sind hier ruhig und besinnlich vorbei gegangen. Es war schön einmal drei Tage nichts von Covid in all seinen Erscheinungsformen zu hören, sondern einfach gemütlich in den Tag hineinzuleben. Ich muss gestehen, heute morgen viel es mir schwer mich aus dem Bett zu erheben. Solange ich dort lag, war die ruhige Zeit noch nicht ganz vorbei. Doch es nützte ja nix, irgendwann musste es sein und so bin ich hoch. Die Tageskarte, war denn auch sehr beruhigend. Die Seherin. Zum Kanal werden und die Verbindung suchen. Ich schrieb ja schon das Verbindungen für mich während meiner alternativen Raunächte ein Thema waren. Es ist immer noch präsent, aber eher im feinstofflicheren Rahmen.

Ich wünsche auch eine schöne letzte Woche in 2021.

Mag keine Schubladen, isst gerne Schokolade, liest und schreibt mit Freuden. Beschäftigt sich seit 45 Jahren mit Tarot, Runen und Magie. Wohnort: Kiel und Wolkenkukusheim

2 Kommentare

  • Gudrun

    Ich habe noch einwenig Weihnachtsruhe. Mein Sohn ist noch bis morgen da. Ich werde ganz toll bekocht und muss mich gar nicht mit Schmerzen in die Küche stellen. Die Gespräche mit meinen Kindern haben mir gut getan. Ich glaube, es dauert nun wieder lange, bis ich mal wieder aus der Haut fahre.
    Heute habe ich meinen Rollstuhl wieder bekommen. Er wurde mit Antrieb, Motor und Yoystick ausgestattet. Mit ihm kann ich mich auf Reisen begeben mit Bussen und Bahnen. Ich freue mich darauf.
    Liebe Grüße an dich
    PS: Eine gemütliche Lseecke hast du.

    • Kabra

      Das ist doch wundervoll. Sowohl das bekocht werden, als auch dass du nun beweglicher bist und auf Reisen gehen kannst. Das freut mich sehr. Die Lesecke ich genau das, was mir immer gefehlt hat. Liebe Grüße zurück und alles Liebe

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: