Daily Musings

Lose Fäden verknüpfen

Ein wenig Alltag und so einige Pflichten sind noch zu erledigen, bevor ich mich in die Raunächte begebe. So war ich heute denn im Naturheilverein Kiel und Umgebung e. V. um ein wenig Büroarbeit für den Verein zu erledigen. Ich bin dort nun seit zwei Jahren Mitlglied und es macht mir Spaß mich dort zu engagieren. Auch habe ich mir vorgenommen, mich weiter einzubringen und vermehrt an den Wanderungen teilzunehmen. Jedenfalls die, die ich ohne OPNV erreiche. Am 13.11. geht es in die Forstbaumschule und durch den Alten Botanischen Garten wollte ich schon lange einmal.

Wie man auf dem Foto sieht, war das Wetter heute noch einmal herrlich. Noch ist nichts von der November Neblichkeit zu spüren und es ist auch noch relativ warm.

 

Es blüht auch noch so einiges und ich freue mich immer wieder über so Begegnungen am Wegesrand. Besonders weil ich weiß, dass es bald damit vorbei ist. Doch damit ich auch gut durch die dunkle Zeit komme, habe ich mich mit Kerzen eingedeckt. Es ist immer gut, ein Licht zu entzünden.

Mag keine Schubladen, isst gerne Schokolade, liest und schreibt mit Freuden. Beschäftigt sich seit 45 Jahren mit Tarot, Runen und Magie. Wohnort: Kiel und Wolkenkukusheim

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: